Über Carolin

Eine gefeierte Lyrische Stimme ist zurück

“Dieser Erstling schockiert und fasziniert”, schrieb die Neue Zürcher Zeitung. Die Kieler Nachrichten lobten “ein Buch von befremdlicher Schönheit”. Carolin Callies´ Debüt “fünf sinne & nur ein besteckkasten” war das lyrische Ereignis des Jahres 2015. Über 100 Lesungen auf Bühnen und im Rundfunk folgten. Sie hat sich Zeit gelassen mit dem Nachfolger. “schatullen & bredouillen” erscheint nun am 5. März 2019.

Carolin Callies, geboren 1980 in Mannheim, lebt in Ladenburg bei Heidelberg. Erstes Gedicht mit 13. Erste Gedichtbände zum 15. Geburtstag: Else Lasker-Schüler und Christa Reinig.  Mit fünf sinne & nur ein besteckkasten legte sie 2015 ihr Debüt vor, für das sie mit dem Thaddäus-Troll-Preis und dem Jahresstipendium für Literatur des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde. Das Literaturhaus Berlin wählte das Buch zu den Gedichtbänden des Jahres. Carolin kam mit ihrem Erstling auch unter die besten Lyrikdebüts im Haus für Poesie, Berlin. Ihre Gedichte sind übersetzt ins Englische, Französische, Lettische, Portugiesische und Spanische.

Sie veröffentlicht in Zeitschriften (Neue Rundschau, Bella triste, Allmende, POET, Literaturbote, Wespennest und Manuskripte) und Anthologien (Jahrbuch der Lyrik). Carolin war Finalistin beim 17. open mike 2009, beim Clemens-Brentano-Preis 2015, beim Leonce-und-Lena-Preis 2015 und dem Meraner Lyrikpreis 2016.

Sie moderiert Lesungen, gibt Zeitschriften heraus, übersetzt Gedichte (bislang aus dem Französischen, Kurdischen, Lettischen und Spanischen). Sie ist Mitveranstalterin bei text&beat@orange peel in Frankfurt, des Lyrik-Treffens “Teil der Bewegung” zu den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig und Mitinitiatorin der jährlichen Ladenburger Literaturtage. Außerdem: Zwei Katzen. Eine große Bücherwand. Ein Mann. Ein Kind.

Du bewirbst eine Lesung oder Veranstaltung mit Carolin oder schreibst eine Rezension? Die Fotos kannst Du gerne frei verwenden. Bitte gib den jeweiligen Fotografen an.

(c) Thommy Mardo 2018
(c) Thommy Mardo 2018
(c) Thommy Mardo 2018
(c) Thommy Mardo 2018
(c) Dirk Skiba 2016
(c) Timo Volz 2015
(c) Mario Theimer 2015
  1. hirtendichtung Carolin Callies 2:30
  2. Neue Grammatologie Carolin Callies 1:34